Ludwig von Hofmann (1861, Darmstadt - 1945, Pillnitz bei Dresden)

„Akt im Freien“ um 1890

Ludwig von Hofmann

(1861, Darmstadt - 1945, Pillnitz bei Dresden)

„Akt im Freien“ um 1890

Öl auf Leinwand auf Platte

Höhe 61 cm
Breite 45 cm

Hofmann studierte an den Akademien in Dresden, München und Paris.
An letzterer kam er früh mit den Strömungen der modernen Malerei in Kontakt.
Später lebte er in Berlin, wo er als Mitglied der „Gruppe der Elf“ zusammen mit Korinth, Liebermann, u.v.a. die Berliner Malerei um 1900 maßgeblich beeinflusste.

jetzt anfragen! « zurück