Walter Waentig

Signiert und datiert 1913

Walter Waentig

(1881, Zittau - 1962 Gaienhofen/Bodensee)

studierte an der Dresdener Kunstakademie.

Schon früh wendete er sich der Moderne zu und gründete zusammen mit Erich Heckel, Otto Dix u. A. die Gruppe der Höri - Künstler, die sich auf der Halbinsel Höri am Bodensee niedergelassen hatten.

Der Einfluss der Künstler um Hermann Hesse hat seine frühe Kunst stark beeinflusst.

Öl auf Leinwand

Unten rechts signiert und datiert „W. Waentig 1913“

H x B: 66 x 90 cm

jetzt anfragen! « zurück